Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




Presseartikel

Über uns > Pressestimmen > Presseartikel

<< Vorheriger Artikel Nächster Artikel >>

Kinder versteigern Kunst

Auktion spült 2200 Euro in EKP-Kasse

Gauting ■ Einige Kinder toben durch die Gänge des Rathauses und über den Rathausvorplatz, ein paar Vernissageandere weben ganz konzentriert getrocknete Blüten und Gräser in einen Wandbehang, die Mütter und Väter begutachten derweil die von Gautinger Künstlern gestalteten T-Shirts, die später versteigert werden sollen.
Bei der Vernissage der Kunstausstellung des Eltern-Kind-Programms (EKP) im Gautinger Rathaus am Donnerstag kam richtig Leben in den behäbigen Ziegelbau an der Bahnhofstraße, und es war viel vom fröhlichen, kreativen und unangepassten Flair des EKP zu spüren, das heuer sein 20-jähriges Bestehen feiert. Bürgermeisterin Brigitte Servatius freute sich sichtlich über das Gewusel und erinnerte sich an frühere, unbeschwerte Tage mit dem Sohn und der EKP-Gruppe auf Spiekeroog. „Die Kreativität wirkt auf das Umfeld und macht Spaß“, sagte EKP-Vorsitzende Susanne Pichotta in der Begrüßung. Durch gemeinsame kreative Aktionen werde der Zusammenhalt in der Familie stärker. Wie stark Kunstwerke motivieren, zeigte sich bei der Auktion, die etwas schleppend begann.stadtplan
Die ersten T-Shirt-Unikate waren Schnäppchen, doch bald setzte sich die Versteigerungstaktik von Stefan Gespers vom Münchner Auktionshaus am Viktualienmarkt durch – immer mehr Eltern und Freunde des EKP stiegen ein. So erreichte das von Rosi Zacher gestaltete T-Shirt einen Höchstpreis von 43 euro. Die Krabbeldecke des „Netz für Kinder“ in Buchendorf erhielt 70 Euro den Zuschlag, ebenso das bunte Aquarium mit Fischen aus Pappmaché von den Kindern der Stockdorfer Mittagsbetreuung. Ein von der Waldgruppe kreierter Stadtplan von Gauting bleibt für 350 Euro im Rathaus. Schließlich war das EKP um 2200 Euro reicher. Musikalisch begleitet wurde der Abend vom Stockdorfer Chor „Wings of Joy“ und der Klezmer-Band „Klene Kapeyle“.


Blanche Mamer
Süddeutsche Zeitung 21.07.2007


 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2017 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband