Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




Presseartikel

Über uns > Pressestimmen > Presseartikel

<< Vorheriger Artikel Nächster Artikel >>

Walpurgisnacht zum letzten Mal?

Obwohl die Walpurgisnacht wieder viele Besucher hatte, ist die Zukunft dieser Veranstaltung aus finanziellen Gründen fraglich.

Walpurgis 2006
 

Stockdorf - Der Eltern-Kind-Programm e.V., Organisator der Walpurgisnacht in Krailling steckt in großen Finanznöten!

Die Vorbereitung der Walpurgisnacht und die Aufräumungsarbeiten fressen viele Arbeitsstunden, die zum Großteil ehrenamtlich geleistet werden, aber sich doch am Gesamtarbeitskonto niederschlagen. Da im Verein sehr viel ehrenamtlich gearbeitet wird, fehlen die Einsatzstunden an anderen Stellen. Leider war die Spendenbereitschaft der mehr als 600 Anwesenden sehr gering, sodass damit nur knapp der Material- und Logistikaufwand gedeckt werden kann, in der Kasse bleibt nichts. Wenn der Eltern-Kind-Programm e.V. das Jahr überlebt, sind die Mitarbeiter bereit die Walpurgisnacht noch einmal zu organisieren, sie hoffen dann auf den Erfolg eines vorherigen Spendenaufrufes!

Die Stimmung bei der Walpurgisnacht 2006 in Krailling war dennoch toll, mehr als 600 Menschen, klein und groß, jung und alt, verkleidet, geschminkt, mit und ohne Besen tummelten sich um das große Walpurgisfeuer!
Ein großes Dankeschön an Max Meindl vom Familienverband, der das EKP immer tatkräftig unterstützt, an die Gemeinde Krailling, die uns wieder einen Platz zur Verfügung gestellt hat, an die Feuerwehr Stockdorf und die Feuerwehr Krailling, die sich die Aufsicht geteilt haben, an die Trommler um Sabine Obermüller, die den Hexen mit ihren Rhythmen Dampf gemacht haben und an alle Helfer, die die Vielfalt an Aktionen am Platz ermöglicht haben!

 Würmtal Echo,10.5.2006

 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2017 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband