Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




EKP-Shanghai

Über uns > EKP in Shanghai / China

 

EKP China - Eltern-Kind-Gruppen in Shanghai

EKP自然教育中心       
Address: Level 2, 197 Benxi Road, Yangpu District, Shanghai


Erfolgsmodell startet in Shanghai


Im März 2017 eröffnete in Shanghai ein Familien-Zentrum, das nach dem Konzept des Eltern-Kind-Programm - EKP - e.V. Stockdorf arbeitet.
Bereits Anfang 2011 waren Monika und Petra Bezdek - Geschäftsführerinnen des EKP Stockdorf eingeladen in der Stadt Chengdu in China einen Vortrag über deutsche Erziehungskonzepte und das Konzept des Eltern-Kind-Programm e. V. im speziellen zu halten.

Im Herbst 2016 erreichte den EKP e.V. die Nachricht, dass mittlerweile eine Gruppe in Shanghai tätig ist, die ein Zentrum nach dem Konzept des EKP e. V. eröffnen will. Es folgte ein reger Austausch von Informationen. Die Geschäftsführerinnen lieferten Anregungen zur Gestaltung der Räume, Materiallisten und eine Reihe von "Praxis Einheiten" für Eltern-Kind-Gruppen und Kindergruppen.

Im Mai 2017 eröffnet das Zentrum. Im Juli weilte der Leiter des Zentrums zu Besuch im Münchner Raum und nahm mit seiner Familie an einer Outdoor-Aktion des EKP e.V. teil.

Im Oktober 2017 nehmen Monika, Petra und Hanna Bezdek die Einladung von EKP-China wahr und reisen im Rahmen ihres Urlaubes nach Shanghai. Dort wurden sie sehr herzlich empfangen und von dem jungen, engagierten Team und dem ausgeklügelten Ausbau einer ganzen Geschoßfläche zu einem gemütlichen Zentrum sehr positiv überrascht.

Auf ca. 600qm sind mehrere Gruppenräume, eine kleine Turnhalle, ein Indoorspielplatz sowie ein Büro und ein Teamraum in Form von kleinen Häuschen untergebracht. Die Anordnung wirkt wie ein kleines Dorf mit Dorfplatz auf dem sich alle begegnen können.

Die Eltern-Kind-Gruppen finden hauptsächlich am Wochenende statt, da die Eltern da Zeit haben etwas gemeinsam mit ihren Kindern zu unternehmen. Zu den Gruppen kommen oft mehrere Erwachsene mit einem Kind. Alle, Eltern und Großeltern wollen die Entwicklung des Kindes begleiten und erleben. Da das Naturerleben im Konzept von EKP-China an erster Stelle steht, was mitten in Shanghai sehr schwierig umzusetzen ist, finden auch mehrere Gruppenangebote im Park statt.
Neben den Eltern-Kind-Gruppen ist auch eine Kindertagesstätte mit ca. 10 Kindern im Zentrum integriert.

Der Besuch in Shanghai war ausgefüllt mit der Begleitung der bereits stattfindenden Eltern-Kind-Gruppen, Schulungen für die GruppenleiterInnen und Vorträgen für Mitarbeiter und Eltern zu den Themen: „Wie unterstützen deutsche Eltern ihre Kinder“ und „Die Bedeutung des Spielens“. Im Anschluss an die Vorträge wurden viele Fragen gestellt, die sich auf das besonders leistungsorientierte chinesische Kindergarten- und Schulsystem bezogen.
Bei den Schulungen stand neben der Theorie die Arbeit mit Naturmaterial und das gemeinsame Spielen im Mittelpunkt. Die GruppenleiterInnen konnten an ihre eigene Kindheit anknüpfen, stellten erstaunt fest, dass sie die gleichen Kinderspiele kennen, obwohl sie aus sehr weit auseinanderliegenden Provinzen kommen und wir alle konnten kaum glauben, dass in China und Deutschland viele sehr ähnliche Kinderspiele gespielt werden und offensichtlich zu einem weltweiten Kulturgut gehören. Wir konnten die GruppenleiterInnen dabei unterstützen eigene Ideen zu entwickeln, die auf ihrer eigenen Kultur und ihren eigenen Erfahrungen aufbauen.


Darüber hinaus fand bei gemeinsamen Mittagessen und kleinen Ausflügen in und um Shanghai ein sehr angeregter Austausch mit den MitarbeiternInnen von EKP-China statt.
Wir wünschen dem Zentrum viel Erfolg und dass die Gründer und MitarbeiterInnen ihr Ziel, den Kindern eine glückliche Kindheit und eine gute Basis für die Herausforderungen der Schule und des Lebens zu bieten, erreichen.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2018 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband