Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




Rückblick

Archiv: << Vorheriger Rückblick | Nächster Rückblick >>

03. September 2010  2. Starnberger Papierbootrennen

Viel los war beim 2.Starnberger Papierbootrennen am 17.07.2010 zwischen MRSV und Undosa!

 

Die Veranstalter Eltern-Kind-Programm e.V., Malraum Söcking (Yvonne Schneider), Wasserwacht, Kreisjugendring und Stadt Starnberg haben alle Kräfte mobilisiert, um allen Teilnehmern und Zuschauern einen spannenden aber auch entspannten Tag zu ermöglichen!

Christine Rose von Bayern 3 moderierte mit viel Spontaneität und holte immer wieder die Meinung der fachkundigen Juroren ein: Rainer Pioch, 7facher Kanutenmeister, Katja Sebald, freie Journalistin und Wolfgang Meiler, Gautinger Bootsbauer und Präsident der bayerischen Boots-und Schiffsbaukammer waren begeistert von den Booten und dem Mut der Kinder und Jugendlichen, die sich damit aufs Wasser wagten.

BuntesTreibenBruzzler

 

 

 

 


 

 

Keine Sorge, die Wasserwacht war immer zur Stelle und begleitete die Ruderer wenn nötig auch
schwimmend bis  ins Ziel.

Herr Kendl war ein sehr verantwortungsvoller Schiedsrichter, der im Zweifel natürlich für die mutigen Ruderer entschied.

Unser besonderer Dank gilt der Sambagruppe der Musikschule, die sowohl zum Auftakt, als auch vor der Prämierung und vor allem während dem Rennen zur Anspornung der Teilnehmer ihre Trommeln zum Einsatz brachten!

Wolfgang Meiler lobte zu den Pokalen, Medaillen und kleinen Sachpreisen für die Mannschaft des schnellsten Bootes eine Werkstattführung mit Brotzeit aus.

Für das leibliche Wohl der weit  mehr als 1000 Zuschauer sorgte die Wasserwacht Starnberg und "Round table 219", deren Einnahmen gleich wieder Starnberger Kindern zufließen.

Strahlende Sieger  waren bei den über 11 jährigen die Jugendfeuerwehr aus Gauting mit dem Boot Florian 99/1, 2. wurde das Kultbrot vom Team des Kulturspektakels Gauting.

JuryGurke
 

 

 

 

 

 

Bei den unter 11jährigen ging als  klarer Sieger das Power Kracherl vom Förderverein Grundschule Krailling ins Ziel, 2. wurde das Papierfaltboot der Netzpiraten vom Netz für Kinder in Buchendorf - es sah wirklich wie ein gefaltetes Papierschifferl aus!

NetzpiratenInterview

 

 

 

 

 

Interview

 

Promenade

 

 

 

 

 

 

StartPowerkracherl

 

 

 

 

 

 

SiegerWMFlitzer

 

 

 

 

 

 

unsinkbarwoiperaff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Papierbootrennen, das sich die Künstlerin Yvonne Schneider zusammen mit Petra Bezdek vom Eltern-Kind-Programm Stockdorf ausgedacht hat und am Samstag im Rahmen der Starnberger Kulturtage stattfand, lockte viele Schaulustige an die Seepromenade. Neun Papierschiffe gingen an den Start, nicht alle kamen ans Ziel. Gesamtsieger wurde das rote Boot "Florian Gauting 99/1" von der Gautinger Jugendfeuerwehr. Bei den Kleinen unter elf Jahren siegte das "Power Kracherl" vom Förderverein der Grundschule Krailing.

 

© 2002-2017 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Rückblicke - Archiv


2017

20162015201420132012201120102009200820072006

 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2017 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband