Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




Rückblick

Archiv: << Vorheriger Rückblick | Nächster Rückblick >>

12. August 2014  Ferienbetreuung Pöcking

Ab in den Wald!

Auch in diesem Jahr wird für 40 Pöckinger Kindergartenkinder und ihren Eltern in den Sommerferien ein Ferien-Highlight angeboten:  die Ferienbetreuung vom EKP!Bruecke

Von 8.00 bis 14.30 können Kindergartenkinder in den beiden ersten Ferienwochen mit erfahrenen Betreuern und Betreuerinnen die Ferien mit Abenteuer und Spiel und Spaß beginnen.

Wie schon in den letzten Jahren gehen die Kinder und ihre Betreuer jeden Vormittag bei mal schönem, mal bei richtig scheußlichem Wetter in den Wald, um dort einmal Dinge zu machen, die man so nicht im Kindergarten machen kann: Zauberstöcke schnitzen und mit Bändern verzieren, sägen und bohren, in großen Spinnennetzen klettern und auch manchmal im wahrsten Sinne nur "abhängen" oder wie ein Indianer Lagerauf Wackelbrücken von einem Baum zum nächsten zu balancieren. Auch eine mehr oder weniger wasserdichte Stock-Laub-Hütte ist in Gemeinschaftsarbeit entstanden, in der man wunderbar spielen kann. Auch die Spaziergänge durch Pfützen und das Ziehen eines Leiterwagens sind sehr beliebt. Wenn dann auch noch Frösche und Kröten im Wald gefunden werden, dann ist das Erlebnis komplett.


Nach dem Mittagessen, das in den Räumen des evangelischen Gemeindehauses eingenommen wird, geht es noch einmal raus: in den großen Garten dNetzes Pfarrhauses. Dort lässt sich so herrlich Fußball spielen. Alle Kinder gegen einen Betreuer siegen mit 14:3 und sind damit natürlich Gewinner des Pokals, der vorher im Wald geschnitzt worden ist. Außerdem kann man dort in den Büschen klettern: "Ich wusste gar nicht, dass mein Kind das kann", meint eine erstaunte Mutter. Oder man malt noch schnell ein Bild für die Eltern.

Beim Abholen nach dem aktiven und erlebnisreichen Tag nehmen die Eltern zufriedene und manchmal auch erschöpfte Kinder mit nach Hause, die sich schon mit:
"Ich freue mich schon auf morgen im Waldkindergarten" verabschieden.

Ein herzliches Dankeschön an alle Betreuer und Betreuerinnen und an die evangelische Kirchengemeinde für die schöne Unterkunft mit Garten.

© 2002-2017 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Rückblicke - Archiv


2017

20162015201420132012201120102009200820072006

 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2017 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband