Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




Streiflicht Vorschau

Archiv: << Vorheriger Newsletter | Nächster Newsletter >>

22. Februar 2021  EKP - Newsletter

Eltern-Kind-Programm e.V.
Newsletter Februar 2021

Leider müssen alle unsere geplanten Veranstaltungen bis 07.03.2021 entfallen. Bei Interesse meldet euch aber bitte trotzdem im EKP-Büro an, für viele unserer Veranstaltungen versuchen wir Alternativ-Termine im Laufe des Jahres zu finden.

Liebe Familien, Freunde, Partner und Unterstützer,Bücherstapel

unseren Frühjahrs-Büchermarkt und den Kinderflohmarkt, die im März stattfinden sollten, haben wir aufgrund der aktuellen Pamdemielage auf den 01. und 02. Mai verschoben.

Buechermarkt

 

 

 

Samstag 01.05.2021 von 10 - 19 Uhr
Sonntag 02.05.2021 von 10 - 13 Uhr
Familienzentrum Alte Schule, Mitterweg 34 in 82131 Stockdorf.

Bücherspenden nehmen wir gerne ab Freitag, 23.04.2021 an.
Bitte nur: Bildbände, Kunstbücher, Kochbücher, antiquarische Bücher, CD`s, DVD`s, Hörbücher, Kinderbücher, Bayerisches und München, Romane im Taschenbuchformat.

*** Damit der Büchermarkt auch in Zeiten von Corona stattfinden kann, findet der Markt mit unserem erprobten Hygienekonzept statt. Die deutlich verlängerten Öffnungszeiten bieten wir an, damit mehr Besucher mit Abstand stöbern können. Dies bedeutet aber einen erheblichen Mehraufwand an Zeit und Personal. Wir brauchen dringend Unterstützung am Donnerstag (29.04.2021) ab 16 Uhr, Freitagvormittag ab 9 Uhr (30.04.2021) zum Sortieren der Bücher und am Sonntag (02.05.2021) ab 12 Uhr zum Aufräumen! ***

*** Wer helfen kann, bitte im EKP-Büro melden unter Tel. 089 - 857 11 12 ***

 

* Neu - Neu - Neu *
* Online-Vorträge *

05. März 2021, 20-21:30 Uhr per Zoom Daniela Möslang

Raus aus der Angstfalle

Anmeldung: per Mail an info@ekp.de
Gebühr: Spende an Eltern-Kind-Programm e.V. Konto: DE05 7025 0150 0620 6077 05

Wir erleben gerade Zeiten voller Unsicherheiten und großer Herausforderungen. Angst unterschiedlichster Art macht sich breit und belastet uns emotional zusätzlich.

An diesem Abend schauen wir uns das Phänomen Angst genauer an. Wir fragen uns, ob Angst auch positive Aspekte hat. Und wir erforschen, auf was wir zurückgreifen können, um von ihr nicht gelähmt zu werden. Wie werden Wege der Zuversicht finden und den Wert der Angst erkennen.

Fragen und Beiträge sind nach einer Einführung erwünscht, entweder live mit Bild oder über den Chat. Daniela Möslang, die Integrales Coaching, Achtsamkeitstraining und MBSR-Kurse anbietet, freut sich auf 1,5 gemeinsame Zeit um das Thema "Raus aus der Angstfalle" zu besprechen! www.daniela-moeslang.de

 

12. März 2021, 20-21:30 Uhr per Zoom

Kinder leiden auf besondere Weise in diesen Zeiten

Anmeldung: per Mail an info@ekp.de
Gebühr: Spende an Eltern-Kind-Programm e.V. Konto: DE05 7025 0150 0620 6077 05

Wir alle sind unterschiedlich betroffen von diesen herausfordernden Zeiten. Um aber zu verstehen, was bei Kindern durch Lockdown und Homeschooling passiert, ist es wichtig die Urbedürfnisse der Kinder zu beleuchten und was in diesen Zeiten mit genau diesen Bedürfnissen passiert.

An diesem Abend fragen wir uns, wie Eltern und Familie hier die Wachstumsimpulse und die Lebendigkeit der Kinder unterstützen können.

Daniela Möslang (Integrales Coaching, Achtsamkeitstraining und MBSR-Kurse) freut sich nach einer Einführung in das Thema den kreativen gemeinsamen Raum zu nutzen, um dieser Frage nachzugehen und Lösungen zu finden. www.daniela-moeslang.de

 

Familienwochenenden Feuer

Und los geht's: Wir freuen uns darauf endlich wieder EKP-Zeit mit euch verbringen zu können.

** Für Familienwochenenden sind hohe Zuschüsse möglich - einfach in der Geschäftstelle nachfragen:
info@ekp.de, Tel. 089-857 11 12 **

Familien in ihrem Element
Di 06.04. - So 11.04.2021, BayerWaldAktivZentrum, St. Englmar
Erziehung ist Kinder mit Freude auf ihrem Weg begleiten.
Wir begegnen den vier Elementen in der Natur, in Spielen und Werkaktionen, wir lernen ihre Kräfte kennen und nutzen diese.
Wir bauen mit Lehm, spielen, forschen und experimentieren mit Wasser und Luft, backen Stockbrot Waldam Feuer und vieles mehr ...

Abenteuer Erziehung
Fr 09.04. - So 11.04.2021, BayerWaldAktivZentrum, St. Englmar
Beobachten, wahrnehmen, Neues lernen und umsetzen. Spiel und Spaß in der Gruppe, Sinnes- und Naturerfahrungen, musische, sprachliche und motorische Elemente sind wichtiger Bestandteil der gemeinsamen Aktionen und bieten den Eltern praktische Anregungen für den Familienalltag und Hilfen zu gewaltfreier Konfliktlösung. Mehr dazu HIER

** Anmeldung für Familienwochenenden direkt beim Eltern-Kind-Programm e.V. unter Tel. 089-857 11 12 **

 

 

Auf in den WaldBaumbaden

"Mit Märchen den Wald erleben"  im Kreuzlinger Forst an der Hubertushütte in Gauting
Carola Bambas, Schauspielerin und Geschichtenerzählerin, nimmt uns mit in den Wald um Märchen zu erleben. Wir erspüren die Natur und nehmen den Wald mit kreativen Aktivitäten intensiv wahr. Der Wald bietet uns Raum für unsere Fantasie und eigene Spielideen.
Freitag 12.03. und 26.03. von 15 - 17 Uhr - die Termine sind einzeln buchbar!
Kosten je Termin: 15 € (1Erw. 1Kind), jede weitere Person 4 €

 

"Waldbaden" mit Monika Ost
"Mir öffnet beim Waldbaden mein Herz, ich kann entspannen und komme beglückt nach Hause. Das alles möchte ich gerne mit euch teilen."
Samstag 13.03.2021 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Treffpunkt nach Absprache
Kosten: 12 € / Familie
 

Bei Interesse an den Waldaktionen im EKP-Büro anmelden! Tel. 089 - 8571112 oder unter info@ekp.de

Ob die Termine stattfinden, können wir aufgrund der stetigen Veränderungen der Maßnahmen zur Eindämmung von Corona nur kurzfristig festlegen.

 

 

Tipp - TütenmonsterTütenmonster

Zur Abwechslung mal eine Ganzkörpermaske, selbst gemacht und monstergleich!

Nimm eine große Papiertüte und male sie an, ganz wild durcheinander als "Wirr-Warr-Monster" oder als Phantasietier, als Clown oder Riesenkopf. Beklebe die Tüte mit unterschiedlichen Materialien (Krepppapier, Zeitungspapier, Eierkarton, Noppenfolie, ...) als Haare, Helm oder Riesenohren. Du kannst die Teile auch antackern, so sind sie besonders beweglich. Schneide Gucklöcher rein, damit du was sehen kannst, wenn du dir die Tüte überstülpst. Jetzt kannst du einen Monster-Spaziergang machen. Ob dich die anderen Leute erkennen werden?

 

 

Spiel- und Werkideen

Viele Spiel- und Werkideen findet ihr auf unserer Praxisseite: Ideen aus der Praxis

Carola Bambas, Schauspielerin und EKP-Gruppenleiterin, unterhält uns mit Märchen und erzählt Impulsgeschichten in Zeiten von Corona.

Claudia Schaffner bietet auf ihrer Homepage Videos zur Babymassage und Spielmaterial an.
 

YouTube-Kanal

Auf unserem YouTube Kanal gibt es viele Geschichten, Lieder und Impressionen aus dem EKP BR_Abendschau_2020Leben. Am besten gleich abonnieren, damit du nichts versäumst!

Eltern Kind Programm e.V. - Das sind wir! Familienzentrum im Würmtal - YouTube

"Abendschau Der Süden" vom 24.6.2020 - YouTube

WALDSPIELGRUPPE GAUTING - YouTube

WALDGRUPPEN GAUTING - YouTube

 

Wir wünschen euch lustige Ideen und bleibt - oder werdet rasch - gesund!

 

Viele liebe Grüße euer EKP-Team

 

 

 

BESUCHT UNS! facebook.com/EKP.DE

Eltern-Kind-Programm e. V. seit 1987
Gemeinnütziger Verein - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband
Mitterweg 34, 82131 Stockdorf
1. Vorsitzende: Monika Bezdek
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: VR 70845
Tel.:089/857 11 12
Fax.:089/856 14 33
info@ekp.de
http://www.ekp.de

 



 

 

© 2002-2021 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Newsletter - Archiv


2021

20202019201820172016201520142013201220112010200920082007

 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2021 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband