Eltern - Kind - Programm e.V.

 

Netz für Kinder - Familienfreizeiten und Familienseminare - Eltern-Kind-Gruppen
Kinderbetreuung - kindzentrierte Erwachsenenbildung - Zwillingsprojekt




Streiflicht Vorschau

Archiv: << Vorheriger Newsletter

28. Mai 2020  EKP - Newsletter

Eltern-Kind-Programm e.V.
Newsletter Mai/Juni 2020

 

Liebe Mitglieder, EKP-Familien, Freunde, Partner und Förderer,

wie viele von Euch, treffen auch uns die aktuellen Entwicklungen sehr hart. Die fröhlichen Begrüßungslieder unserer Eltern-Kind-Gruppen sind verklungen, das Kinderlachen aus der Mittagsbetreuung verstummt und unsere Mitarbeitenden sind im Homeoffice und zum Teil in Kurzarbeit.
Das Familienzentrum "Alte Schule Stockdorf" bleibt bis 15.06.2020
geschlossen. Selbstverständlich werden wir uns nach den Beschlüssen der Behörden richten und gegebenenfalls kurzfristig öffnen.

Den Großteil unserer Einnahmen haben wir verloren. Fast alle unsere Angebote mussten abgesagt werden. Die laufenden Kosten fallen aber größtenteils trotzdem an. Dadurch fehlen uns allein im Zeitraum März bis Juli 2020 Einnahmen in Höhe von 55.000 Euro.
 

EKP auch in Zukunft? Nur mit deiner Spende!

Mit auch nur einer kleinen Spende könnt ihr uns unterstützen, um auch nach der Krise wieder für euch, die Familien und Kinder Spendenda zu sein. Einfach den gelben Spendenknopf links oben auf www.ekp.de drücken und losspenden. Vielen Dank!

Wir wünschen euch allen weiterhin eine gute und vor allem gesunde Zeit. Nutzt diese mit euren Familien, arbeitet liegen Gebliebenes ab, haltet Kontakt, unterstützt eure Mitmenschen, bleibt kreativ und macht das Beste draus. Wir geben ebenfalls unser Bestes und mit eurer Unterstützung wird es uns gelingen auch in Zuklunft gestärkt weiterzumachen!
 

Die Geschäftsstelle ist in dieser Zeit sporadisch besetzt. Alle Fragen am besten per Mail an info@ekp.de senden!

Viele Spiel- und Werkideen findet ihr auf unserer Praxisseite: Ideen aus der Praxis

Carola Bambas, Schauspielerin und EKP-Gruppenleiterin, unterhält uns mit Märchen und erzählt Impulsgeschichten in Zeiten von Corona.Spielen

Claudia Schaffner bietet auf ihrer Homepage Videos zur Babymassage und Spielmaterial an.
 

*** NEU - NEU - NEU ***

Auf unserem brandneuen youtube Kanal gibt es viele Geschichten, Lieder und Impressionen aus dem EKP Leben. Am besten gleich abonnieren, damit du nichts versäumst!

 

PfingstenVogel

Pfingsten bedeutet "der fünfzigste Tag" und wird somit am 50. Tag nach Ostern gefeiert. Es soll an die Herabkunft des Heiligen Geistes auf die in Jerusalem versammelten Apostel erinnern, die plötzlich in verschiedenen Sprachen reden und so das Wort Gottes zu allen Völkern bringen konnten. Ursprünglich war Pfingsten ein jüdisches Erntedankfest. Die Bedeutung verschob sich später, weil die christliche Gemeinde begann Pfingsten als Geburtstag der Kirche zu feiern. Pfingsten ist ein Fest um das Leben zu feiern.
 

Hier EKP-Tipps, die alle zum Pfingstfest passen und Spaß machen!

Pfingstvögel aus Pappe, Papier und Holz:
Male auf Pappe einen Vogelumriss auf und male ihn bunt an. Schneide ihn aus und schneide auf Flügelhöhe einen Schlitz hinein. Falte ein Blatt Papier wie eine Ziehharmonika und stecke dieses zur Hälfte durch denBacken Schlitz. Dann befestige den Pfingstvogel mit dem Tacker an einem etwas dickeren kurzen Ast. Fertig ist der Pfingstvogel. Man kann ihn noch nach Belieben mit Federn, Bändern usw. schmücken.

Pfingstvogelrennen:
nimm den Pfingstvogel in die Hand und renne so schnell du kannst. Auch ein Wettlauf mit anderen Vögeln ist ein schönes Spiel. Mal sehen welcher am schnellsten "fliegen" kann.

Pfingstvögel backen:
aus Hefeteig formen oder aus Mürbteig ausstechen und mit Eigelb bestreichen. Rosinen und Mandeln markieren Augen und Flügel.

Pfingstbuschen: Pfingstvogel
einen frischen Birkenzweig mit weißem Geschenkband schmücken und mit Tauben - Symbol des Heiligen Geistes - aus Salzteig oder aus Papier behängen.

Pfingststechen:
Beim Pfingststechen hängen wir einen kleinen Reifen zwischen zwei Ästen auf. Die Mitspieler erhalten Stäbe als Speere, "reiten" auf den Reifen zu und müssen vor einer Markierung versuchen, den Stab durch den Reifen zu werfen. Derjenige, dem dies als erstem gelingt, wird zum Pfingstkönig gekrönt. Wie im wahren Leben kann es mehrere Königinne und Könige geben.

 

Ein frohes Pfingstfest wünscht euch das EKP-Team!
 

Aus der Geschäftsstelle

Mach dein Praktikum/BFD/FSJ beim Eltern-Kind Programm!
DU kannst Deine persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln, Schlüsselqualifikationen erwerben, Praxiserfahrung im sozialen Berufsfeld sammeln, deine Talente einbringen, wirst Verantwortung übernehmen, und viel Dankbarkeit sowie die Liebe der Kinder erfahren.
Mehr Infos https://www.ekp.de/ueber_uns/stellenausschreibung.html

Arbeite in der Mittagsbetreuung für Grundschulkinder mit!
Das Team der Mittagsbetreuungen in Stockdorf und Pöcking sucht noch dringend Mitarbeiter*innen!
Gerne auch Studenten*innen, Hausfrauen und Rentner*innen. Die Schüler, von der 1. bis zur 4. Klasse, werden von Montag bis Freitag von mehreren Betreuer*innen im Wechsel beaufsichtigt und mit einem Essen versorgt.

Öffnungszeiten Geschäftsstelle: bleibt bis einschließlich 14.06.2020 geschlossen. Fragen am besten per Mail an info@ekp.de senden!

 

BESUCHT UNS! facebook.com/EKP.DE

Eltern-Kind-Programm e. V. seit 1987
Gemeinnütziger Verein - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband
Mitterweg 34, 82131 Stockdorf
1. Vorsitzende: Monika Bezdek
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: VR 70845
Tel.:089/857 11 12
Fax.:089/856 14 33
info@ekp.de
http://www.ekp.de

 



 

 

© 2002-2020 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Newsletter - Archiv


2020

2019201820172016201520142013201220112010200920082007

 

Kostenlos Informationsmaterial anfordern

Online-Anmeldung um Mitglied zu werden

So unterstützen Sie uns

© 2002-2020 Eltern-Kind-Programm e.V. - Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband